Mindener Zocktruppen e.V.
Mindener Zocktruppen e.V.

Über uns

Wir sind alle Würfelroller!

 

Wir spielen Warhammer 40.000, Warmachine, Hordes, Freebooters Fate und viele andere Spiele.

 

Normalerweise fragen die Leute "Was ist das denn überhaupt?". Nun, diese Frage ist berechtigt. Es ist schon etwas ungewöhnlich, dieses Hobby.

 

Kurz gesagt ist es ein Tabletop-Strategie-Spiel!

 

Es treten bei diesem Spiel verschiedene Armeen auf einem mit Gelände gestalteten Spieltisch gegeneinander an. Die eigentlichen Aktionen, die bei diesem Spiel entstehen werden dann entsprechend ausgewürfelt.

Das ist aber nicht alles: Das Hobby beinhaltet nicht nur das Spielen an sich, sondern auch das Sammeln der Spielfiguren und das Bemalen derselben.

 

Das Spiel im Detail zu erklären würde den Rahmen dieser Webseite sprengen.

 

Wer uns mal kennenlernen und evtl. das Spiel kurz erklärt bekommen will, der kann uns in der Gesamtschule Porta Westfalica (Nordrhein-Westfalen) treffen. Wir haben dort einen Raum zur Verfügung (besten Dank an die GS Porta!!!) gestellt bekommen und spielen dort (fast) regelmäßig einmal im Monat (Samstags)... fragt uns einfach, wann wir dort den nächsten Spieltag abhalten.

 

Den Verein haben wir 2005 gegründet um die Spielergemeinschaft zu fördern.

 

Wir haben Spieltische und Gelände gebaut, treten auf Turnieren an (u.a. Grand Tournament) und organisieren vereinsintern, als auch -extern Turniere (die „Mindener Schlachteplatte“).

 

Wir freuen uns auf Euch!

Aktuelles

Termine & Spielort unter "Unser Verein" eingefügt.